Menu
Menü
X

Behandlungs- und Körperpflege

Die Häusliche Pflege ist vom Gesetzgeber in die Bereiche SGBV (Behandlungspflege, vom Arzt verordnet) und SGBXI (Körperpflege) unterteilt.

Das hat Auswirkungen auf die Höhe der Abrechenbarkeit unserer Leistungen gemäß der Pflegegrade, aber auch darauf, mit welcher Qualifikation unsere Mitarbeitenden bestimmte Tätigkeiten in der häusliche Pflege erbringen dürfen.

Wir stellen sicher, dass unsere Mitarbeitenden passend eingesetzt sind und sorgen somit für eine individuelle Versorgung in der häuslichen Pflege.

 

Häusliche Krankenpflege nach SGB V / Behandlungspflege
Wir führen ärztlich verordnete Leistungen aus und unterstützen damit die ärztliche Behandlung. Unser Ziel ist der Verbleib zu Hause und einen Krankenhausaufenthalt zu vermeiden oder zu verkürzen.

 

Häusliche Pflege nach dem Pflegeversicherungsgesetz SGB XI / Körperpflege
Für langfristig pflegebedürftige Menschen kommen wir zur Pflege nach Hause. Wir helfen z.B. bei der Körperpflege, dem An- und Auskleiden, der Ernährung, bei Bewegungseinschränkungen u.v.m.

 

 

top